Das schreibt die Presse über WBT:

November 2015

HIFI STARS

Ein Bericht über Kontakte und Kontaktmaterialien bei Steckverbindern.


August 2012

DAS MAGAZIN FÜR HIGH FIDELITY, Deutschland

Hörerlebnisse, das Firmenportrait von WBT im Magazin für High Fidelity, Deutschland


April 2012

WAZ, Deutschland

Kompromisslos das Klangerlebnis im Blick Seit 27 Jahren baut Wolfgang Thörner mit seiner Firma WBT in Kettwig Steckverbindungen in Kleinserien – und ist damit Weltmarktführer.


April 2012

STEREO, Deutschland

Eine Generation weiter …
Kaum jemand steckt tiefer in der Steckertechnik als WBT-Chef Wolfgang B. Thörner. STEREO erzählte er, warum hier weniger auch mehr sein kann.


Mai 2011

MEO, Deutschland

In der Mai-Ausgabe dieses Magazins startet MEO mit einer Serie, in der Ihnen bis Jahresende 2011 in monatlicher Folge die bedeutendsten Industriezweige
der MEO-Region vorgestellt werden.


April 2011

STEREO, Deutschland

Quetschen statt löten!
Bei Schraubverbindungen sollten Sie Aderendhülsen auf die Litzen crimpen. STEREO Praxis Tipps zum nachlesen.


Februar 2008

STEREO, Deutschland

[Hier geht es ans Eingemachte: Kupfer oder Silber? nextgen Buchsen-Hörtest total!]

>>> Hörvergleich Cinchbuchsen und Polklemmen an Endstufe RG7MK4 (Symphonic Line); WBT Standard gegen WBT-0210 Cu und Ag; WBT Standardpolklemme gegen WBT-0710 Cu und Ag

"Nach dem Umstecken auf die Kupfer-nextgens (WBT-0210 Cu) breiteten sich dieselben Stücke weiter aus, wirkten wie befreit und spielten nicht mehr gegen einen imaginären Widerstand.

UM ES KURZ ZU MACHEN: Der Weg über die Standardbuchsen schied schnell aus. Die Klangbilder waren räumlich eng, in Farbigkeit, Atem und Dynamikverhalten, fast ein wenig 'verklemmt'. Standard klingt auch so und zieht gegen nextgen klar den Kürzeren." (Matthias Böde)